naturheilpraxis-marienplatz

Spezialpraxis für Allergien und Unverträglichkeiten

Allergiebehandlung

Gesundheit beginnt im Darm! 


Diese Erkenntnis ist so alt wie die Medizin selbst. Obwohl schon vor über 4000 Jahren in alten Schriften der Darm als das Zentrum des Wohlbefindens beschrieben wurde, entdeckt die moderne Medizin und Wissenschaft dieses Organsystem neu.

Der Darm steuert mit Milliarden von Mikroorganismen den Großteil aller Stoffwechselvorgänge in unserem Körper, er produziert lebenswichtige Vitamine, Enzyme und Aminosäuren und er neutralisiert alles Schädliche, das mit der Nahrung in unseren Organismus gelangt. Daher ist die Ernährung und Pflege der Darmflora/Mikrobiota im täglichen Essen und Trinken von sehr großer Bedeutung.

Nur wenn die Verdauung gut funktioniert, fühlen wir uns rundherum wohl. Zudem leben wir mit zwei Gehirnen: Eines sitzt im Kopf und das andere im Darm. Und manchmal trifft der Bauch die Entscheidung, nicht der Kopf. Also ist es Zeit, mehr über dieses lebensnotwendige Organsystem zu lernen.


In unseren Vorträgen zur Darmgesundheit laden wir Sie ein zu einer Reise durch den Verdauungstrakt ein.


  • Aktuelle Infos über das gesamte Verdauungssystem
  • Gesunde Darmflora und Problemkeime: Mikrobiota – Schlüssel zur Gesundheit
  • Darmgesundheit und Immunsystem
  • Allergien – darmassoziierte Erkrankung
  • Darmgesunde Ernährung
  • Pre- und Probiotika
  • Zusammenhang Erkrankungen  (Migräne; Schmerz allgemein; Leberfunktion; Übergewicht; Depression) und Darmflora

Anmeldung erforderlich.
 ab Januar 2019-  Donnerstags 19 Uhr Dauer 1,5-2 Std. Std.


Allergien und Unverträglichkeiten - NAET- Infoabend

Die NAET-Methode ist eine natürliche, nicht invasive Methode ohne Einnahme von Medikamenten. Jegliche andere Therapie aus dem schulmedizinischen oder naturheilkundlichen Bereich kann begleitend und ergänzend dazu stattfinden.

  • Heuschnupfen, Asthma, Bronchitis, ständige Erkältungen
  • Neurodermitis, Hautausschläge, Akne
  • Sodbrennen, Blähungen, Durchfall, Reizdarm
  • Blasenentzündungen, hormonelle Beschwerden
  • Schmerzen, Migräne, Arthritis, Rheuma
  • Hyperaktivität, Konzentrationsstörungen, Müdigkeit

und andere Beschwerden können potentiell die symptomatische Folge einer Überempflindlichkeit gegenüber Umweltstoffen, Nahrungsmitteln und/oder Chemikalien sein. Es hat sich gezeigt, dass sich neben den typischen allergischen Erkrankungen viele chronische Leiden auf der Basis einer allergischen Grunddisposition entwickeln, und eine Behandlung der zugrunde liegenden Unverträglichkeiten auch hier eine massive Verbesserung des Befindens zur Folge haben kann. Kinder und Erwachsene sowie auch Säuglinge können unbedenklich mit NAET behandelt werden.

Anmeldung bitte  spätestens 1 Woche vor Termin ! Schutzgebühr 15,00€ 
Individuelle Allergentestung auf Wunsch (ev. gegen Aufpreis Laborkosten nach Absprache) !!
ab Januar 2018 jeden 2. Mittwoch  im Monat  19.00 bis 21.00 Uhr
google760f9f4e53bc7567.html